Ostermarsch 2014

Auch dieses Jahr war unser Ostermarsch wieder ein voller Erfolg.Über eine Strecke von 3,5 km durch die Orte Breitenau, Zischendorf und vorbei an Zumhaus gab es für die rund 180 Anwesenden dieses Mal viel über die geplante Kreisstraße AN4/Neu zu hören.Bei anschließendem Kaffee und Kuchen im Gemeinschaftshaus Breitenau erklärte Pressesprecher Herbert Sirois die aktuelle Lage im Kampf gegen das Industriegebiet und bedankte sich bei allen Mitgliedern und Unterstützern für das Durchhaltevermögen in diesem schon jahrelang andauernden Kampf.Wir bedanken uns ebenfalls bei allen, die gekommen sind und uns im Kampf gegen sinnlose Landzerstörung und Geldverschwendung unterstützen. 
Menü schließen